Zeitungen

Alteryx schließt Akquisition von Trifacta ab

Mit Trifacta beschleunigt Alteryx seinen Weg zur Bereitstellung einer integrierten und durchgängigen Low-Code-/No-Code-Plattform für Analytics Automation in der Cloud, die den Anforderungen des gesamten Unternehmens gerecht wird.

IRVINE, Kalifornien – 7. Februar 2022 – Alteryx, Inc. (NYSE: AYX), das Unternehmen für Analytics Automation, hat heute den Abschluss der Akquisition von Trifacta bekannt gegeben. Trifacta ist ein Unternehmen mit Sitz in San Francisco, das Cloud-First-Funktionalitäten bietet, um die Analytics-Transformation anderer Unternehmen voranzutreiben.

Trifacta hat eine starke Präsenz in den Global 2000- und großen Unternehmen erlangt. Mit der Übernahme wird Alteryx in der einzigartigen Position sein, großen Unternehmen eine integrierte und durchgängige Low-Code-/No-Code-Plattform für Analytics Automation in der Cloud anzubieten, die die Anforderungen des gesamten Unternehmens erfüllt: Data Analytics-Teams, IT-/Data Engineering-Teams und Geschäftsanwender.

„Trifacta ermöglicht die bahnbrechende Integration in Data Warehouses in der Cloud, wie etwa Snowflake, und eine maßgeschneiderte Architektur für alle drei großen Public Cloud-Anbieter: Amazon Web Services, Google Cloud Platform und Microsoft Azure“, so Mark Anderson, CEO von Alteryx. „Diese Funktionalitäten werden den Weg von Alteryx in die Cloud festigen und beschleunigen, indem wir unsere branchenführende Analyselösung mit den cloudnativen Funktionen von Trifacta kombinieren. So können wir beispiellose Bereitstellungsoptionen bieten, die die Analyseanforderungen unserer Kunden erfüllen.“

Alteryx beabsichtigt, seine führende Low-Code-/No-Code-Analyselösung mit den nativen Cloud-Funktionen von Trifacta zu kombinieren, um flexible Bereitstellungsoptionen – lokal, hybrid und in der Cloud – anzubieten und so die Analyseanforderungen von Unternehmenskunden zu erfüllen. Alteryx wird auch weiterhin in seine Designer- und Server-Produkte investieren, um Kunden Flexibilität bei der Bereitstellung ihrer Analyse-Workloads zu bieten, sei es lokal, hybrid oder in der Cloud.

„Alteryx ist seit Langem für seine Self-Service-Funktionen zur Automatisierung von Prozessen in den Bereichen Datenzugriff, -vorbereitung und -analyse sowie Data Science bekannt. Es hat seine Plattform kontinuierlich verbessert und erweitert, um sie für eine breitere Kundenbasis noch zugänglicher und attraktiver zu machen“, so David Menninger, Senior Vice President und Research Director, Ventana Research. „Die Kombination mit der cloudnativen Plattform von Trifacta wird dazu beitragen, die Attraktivität für Data Engineers und IT-Teams zu verbessern, und gleichzeitig wichtige cloudnative Funktionen hinzufügen, um die Annahme seines neuen cloudbasierten Produktportfolios zu beschleunigen.“

Alteryx wird weitere Kommentare zur Akquisition abgeben, wenn das Unternehmen seine Finanzergebnisse für das vierte Quartal und das gesamte Jahr 2021 bekannt gibt. Darüber hinaus wird eine Telefonkonferenz zur Besprechung dieser Ergebnisse veranstaltet. Sie findet am Dienstag, den 15. Februar 2022, um 17 Uhr (Eastern Time) statt. Um an der Telefonkonferenz teilzunehmen, wählen Sie 877-407-9716 (innerhalb der USA) oder +1-201-493-6779 (außerhalb der USA). Ein Live-Webcast zu dieser Telefonkonferenz wird im Bereich „Investoren“ auf der Website des Unternehmens verfügbar sein: https://investor.alteryx.com.

Safe-Harbor-Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die mit Risiken und Ungewissheiten verbunden sind. Dazu gehören Aussagen über die Übernahme von Trifacta; deren Auswirkungen auf die Software-Plattform von Alteryx und deren Kunden; die Effektivität der cloudnativen Funktionen von Trifacta und der cloudfokussierten Teams; die Fähigkeit von Alteryx und Trifacta, die Technologie von Trifacta mit der Software-Plattform von Alteryx zu kombinieren; die Strategie hinsichtlich der Integration der Technologie von Trifacta, der Go-to-Market-Aktivitäten und Mitarbeiter in die Strukturen von Alteryx; die erwarteten Vorteile und Funktionen einer integrierten Software-Plattform und ihre Fähigkeit, die Erreichung der strategischen Initiativen von Alteryx zu beschleunigen; Trends und Initiativen von Kunden im Hinblick auf ihre digitale und Daten-Transformationen sowie andere zukünftige Ereignisse. Bei diesen zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sich lediglich um Prognosen, die aufgrund einer Vielzahl von Faktoren wesentlich von den tatsächlichen Ergebnissen abweichen können. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem: die Fähigkeit, die Mitarbeiter, die Betriebsabläufe und die Technologie von Trifacta in das Unternehmen und die Software von Alteryx zu integrieren; die Vorteile der Übernahme und die Auswirkungen auf die Software-Plattform, Kunden, Benutzer und Finanzergebnisse von Alteryx sowie den gesamten adressierbaren Markt; die Auswirkungen von Unterbrechungen durch die Transaktion, die die Aufrechterhaltung der Beziehungen zu Mitarbeitern, Kunden und anderen Drittparteien erschweren; Risiken im Zusammenhang mit internationalen Geschäftstätigkeiten von Alteryx; die Fähigkeit, Produkt- und Service-Verbesserungen sowie neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und freizugeben, um zeitnah und kostengünstig auf einen schnellen technologischen Wandel reagieren zu können; die Fähigkeit, neue Kunden zu gewinnen und den Umsatz bei bestehenden Kunden zu halten und auszubauen; der intensive und zunehmende Wettbewerb auf dem Markt von Alteryx; die Wachstumsrate auf dem Markt für Analyseprodukte und -Dienstleistungen sowie andere allgemeine marktspezifische, politische, wirtschaftliche und geschäftliche Bedingungen.

Weitere Risiken und Unsicherheiten, die sich auf das Geschäft von Alteryx auswirken könnten, sind in den Abschnitten „Risikofaktoren“ des auf Formular 10-K für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2020 angegebenen Geschäftsberichts von Alteryx sowie in dem auf Formular 10-Q für das Quartal zum 30. September 2021 angegebenen Quartalsbericht enthalten. Alle in diesem Dokument enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Informationen, die uns zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments zur Verfügung standen. Wir übernehmen keine Verpflichtung, diese Aussagen aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse zu aktualisieren.




Über Alteryx

Alteryx, das Unternehmen für Analytics Automation, hat es sich zum Ziel gesetzt, jedem Menschen die Möglichkeit zu geben, Daten in einen Durchbruch zu verwandeln. Alteryx vereint Analysen, Data Science und die Automatisierung von Geschäftsprozessen in einer End-to-End-Plattform, um die digitale Transformation zu beschleunigen und die Zukunft der Analytic Process Automation mitzugestalten. Weltweit nutzen Unternehmen jeder Größe die Dienste von Alteryx, um hochwirksame Geschäftsergebnisse zu erzielen und ihre moderne Belegschaft schnell weiterzubilden. Weitere Informationen finden Sie unter www.alteryx.com/de.

Alteryx ist eine eingetragene Marke von Alteryx, Inc. Alle anderen Produkt- und Markennamen sind möglicherweise Warenzeichen bzw. eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.



Pressekontakt
Alteryx, Inc.
Laura Finlayson
Investorenkontakt
Alteryx, Inc.
Elena Carr