Alan Jacobson
Chief Data and Analytics Officer, Alteryx

Alan Jacobson
Alan Jacobson ist Chief Data and Analytics Officer (CDAO) bei Alteryx. In dieser Funktion fördert er wichtige Dateninitiativen und beschleunigt die digitale Geschäftstransformation für den weltweiten Kundenstamm von Alteryx.

Als CDAO leitet er den Data Science-Bereich des Unternehmens als erstklassiges Beispiel dafür, wie ein Unternehmen maximalen Nutzen aus seinen Daten und den darin enthaltenen Erkenntnissen ziehen kann. Jacobson ist verantwortlich für Datenmanagement und Governance, Produkt- und interne Daten sowie die Nutzung der Alteryx Plattform zur kontinuierlichen Wachstumsförderung.

Vor seinem Wechsel zu Alteryx war er in verschiedenen Führungspositionen bei Ford Motor Company in den Bereichen Technische Entwicklung, Marketing, Vertrieb und Neugeschäftsentwicklung tätig. Zuletzt leitete er ein Team aus Data Scientists zur Unterstützung der digitalen Transformation im gesamten Unternehmen. Als Alteryx Evangelist bei Ford nutzte Alan Jacobson die Alteryx Plattform über viele Jahre innerhalb des gesamten Unternehmens und konnte aus erster Hand erleben, was für einen Unterschied eine von Analysen geprägte Entscheidungskultur für das Geschäftsergebnis macht und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit ein datengesteuertes Unternehmen erfolgreich sein kann. Er wird seine Rolle als Evangelist bei Kundinnen und Kunden noch weiter ausweiten, um sowohl Datenspezialistinnen und -spezialisten als auch Führungskräfte dabei zu unterstützen, im Unternehmen eine Analysekultur zu fördern und gezielt Strategien zur digitalen Transformation voranzutreiben.

Als Gewinner des „Automotive Hall of Fame Leadership & Excellence“ Award und mit der Auszeichnung als „Outstanding Engineer of the Year“ der Engineering Society of Detroit wurde er als Spitzenkraft in der weltweiten Automobilindustrie gewürdigt. Alan Jacobson arbeitet als Berater mit der National Academy of Engineering und anderen Organisationen an Data Science-Themen zusammen.

Er erlangte seinen Bachelor-Abschluss in Ingenieurswesen an der University of New Hampshire und seinen Master-Abschluss in Maschinenbau an der Virginia Tech.

0 zu entdecken

Keine Ergebnisse gefunden. Bitte probieren Sie eine andere Filterkombination.