Resource type
Kundenreferenz
Department
Operations

Eric Okunevich, National Safety Council

„Mit Alteryx kann ich im Bereich Skalierung Dinge umsetzen, die vorher nie möglich waren. So gewinne ich im Laufe meines Arbeitstages Zeit, in der ich mich den Dingen widmen kann, die wirklich zählen.“

Resource type
Kundenreferenz
Department
Operations
Kunden-Support

Isabel Castellanos, Rogers Communications

„Ich war von Anfang an völlig begeistert von Alteryx. Ich wollte die Plattform auch allen anderen Mitarbeitern meines Unternehmens zeigen.“

Resource type
Kundenreferenz
Department
Finanzen
Operations

Shanalie Evans, Knight Transportation

"Ich mag die Alteryx-Plattform sehr. Das hat erheblich zu meinem Erfolg beigetragen und meine Fähigkeiten als Datenanalystin unterstützt. Alteryx hat meine Karriere positiv beeinflusst und ich möchte nichts anderes mehr arbeiten."

Resource type
Video

IC Group - Agile Retail Analytics and Life After Excel - Inspire Europe 2017

Bei der IC Group handelt es sich um ein Premium-Mode-Händler mit Sitz in Kopenhagen, dem drei Kernmarken angehören, die über eigene Einzelhandelsgeschäfte und E-Commerce-Kanäle, Franchises und Großhändler hauptsächlich in Europa vertrieben werden. Erfahren Sie, wie Alteryx die IC Group dabei unterstützt, Daten über verschiedene Systeme hinweg innerhalb von Stunden statt Monaten zu integrieren, und welche Erfolge sie innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums erzielen konnten.

Resource type
Video

Southwest Airlines - The Points are the Point. Inspire 2017

Das Kundenbindungsprogramm von Southwest Airlines wurde wiederholt als eines der lohnenswertesten Programme ausgezeichnet, sowohl im Hinblick auf den Wert als auch auf die Reiseflexibilität. Im Rahmen des Rapid Rewards-Programms der Fluggesellschaft können Programmteilnehmer auf verschiedene Arten Punkte sammeln, die sich anschließend für Flüge, aber auch andere Produkte und Leistungen einlösen lassen. In dieser Sitzung erfahren Sie, wie Southwest zusammen mit Alteryx in der Lage war, den äußerst komplexen Datenerfassungsvorgang zu optimieren und über 80 Mio. US-Dollar und jeweils acht Wochen Arbeitszeit von 12 Vollzeitbeschäftigten einzusparen.