Starter-Kit für den Einzelhandel

Als Einzelhändler ist das Verständnis Ihrer Kunden der Schlüssel zur Umsatzsteigerung. Dieses Starter-Kit enthält alles, was Sie benötigen, um mithilfe verschiedener Modelle wie Marketing-Reaktionsanalyse, Kundensegmentierung, Sentiment-Analyse und Customer Lifetime Value umfassendere Erkenntnisse über das Verhalten Ihrer Kunden zu gewinnen. Das Starter-Kit beinhaltet außerdem Spatial Analytics zur Visualisierung der Auswirkung neuer Geschäftsstandorte sowie ein Modell zur Prognose des Kundenverhaltens.

Funktionalitäten des Starter-Kits

Verteilung von Werbegebieten

Erstellen Sie rasch ein Modell, mit dem Sie sicherstellen können, dass die Werbestrategie eines Unternehmens auf die optimalen Verteilungsstandorte in Bezug auf den Einzelhandelsstandort ausgerichtet ist, indem Sie mehrere Geodatenquellen kombinieren.

 

Erstellen von Handelsbereichen

Erstellen Sie mit unserem Trade Area Tool durch Geocodierung ein Einzugsgebiet oder einen Handelsbereich basierend auf Entfernung oder Fahrtzeit.

 

Kundenakquise

Zu verstehen, welchen Kanal Kunden für ihre Kaufentscheidung nutzen, kann komplex sein. Mit diesem Starter-Kit können Sie eine Vielzahl an Daten – von E-Commerce-Verkaufsdaten bis hin zu Ladenverkaufsdaten – zusammenführen, Produktdetails zur Analyse historischer Verkaufsdaten hinzufügen und verstehen, welcher Kanal am stärksten zur Neukundengewinnung beiträgt.

 

Erstellung von Kundenreaktionsmodellen

Gleichen Sie geografische und demografische Kundendaten ab, um das Verhalten Ihrer Kunden zu verstehen. Nutzen Sie unser Logistic Regression Tool, um mehr über das Kundenverhalten zu erfahren. Bewerten Sie dann das Modell und prognostizieren Sie, welche Kunden basierend auf der Fahrtzeit die größte Wahrscheinlichkeit aufweisen, auf eine Werbeaktion zu reagieren.

 

Kundenstimmung

Bereiten Sie Umfragedaten auf, verarbeiten und analysieren Sie diese und geben Sie die Daten zur Visualisierung der Kundenstimmung an Tableau aus.

 

Lifetime Value

Erstellen und berechnen Sie den Customer Lifetime Value für Ihren Kundenstamm. Nutzen Sie Verkaufsdaten zur Prognose, welche Kunden im Vergleich zu ihrer Gruppe eine höhere Wahrscheinlichkeit für einen Lifetime Value innerhalb der oberen 5 % aufweisen. Übergeben Sie diese Daten anschließend zur Visualisierung und Erkundung an Tableau.

 

Auswirkung neuer Standorte

Führen Sie Kundenwertdaten, Kundenstandortdaten sowie die Daten neuer Ladengeschäfte zusammen und analysieren Sie, wie jeder Kunde vermutlich auf eine zielgerichtete Kampagne oder einen neuen Wettbewerber reagiert. Darüber hinaus bietet dieses Modell die Möglichkeit zur Ausgabe einer benutzerfreundlichen Anwendung, die es Benutzern erlaubt, Standortpunkte dynamisch auf einer Karte zu platzieren, um zu erkennen, wie sich eine Standortveränderung auf die Kundenreaktion auswirken kann.

 

„Als Unternehmen sind wir von der Intuition zur Analyse übergegangen.“  

– Simon Uwins, CMO, Tesco

Unsere Kunden

  • audi-logo-white
  • cisco-logo-white
  • nestle logo
  • meijer Inc logo

Unsere Partner

  • microsoft-logo-white
  • oracle logo
  • salesforce logo
  • databricks logo

Holen Sie sich Ihr Starter-Kit

Wenn Sie Student/Studentin oder Lehrkraft sind, klicken Sie bitte hier.

Loading Form

Datenschutzrichtlinie