Wie UBS und Brookson Analysen erfolgreich demokratisiert haben

Der Mangel an Fachkräften im Bereich Analytics wirkt sich mehr denn je auf die Unternehmensleistung aus. Eine Pandemie, geopolitische Instabilität und unvorhersehbare Lieferketten verkomplizieren die Situation weiter.

Einfach ausgedrückt: Veränderung ist die neue Normalität.

Um trotz ständiger Veränderungen resilient zu bleiben, müssen Sie die richtigen Fragen stellen und die richtigen Antworten erhalten – und zwar in Echtzeit.

Aber wie soll das in einer Zeit gelingen, in der die Welt unvorhersehbar ist und der Fachkräftemangel eine zunehmende Herausforderung darstellt?

Mit einer ausgereiften Analysekonfiguration.

In diesem Live-Webinar diskutieren UBS Bank und das Wirtschaftsprüfungsunternehmen Brookson darüber, wie sie trotz Störungen zuverlässig Analysen liefern konnten, und gehen auf folgende Fragen ein:

  • Wie wirkt sich die analytische Reife auf die Unternehmensleistung aus?
  • Wie demokratisieren Branchenführer:innen Analysen im großen Maßstab?
  • Welche Tipps, Tricks und Best Practices gibt es, um erfolgreich durch den Wandel zu navigieren?
 

Empfohlene Ressourcen

 
Kundenreferenz
Gregory Welteroth verbessert den Marketing-ROI mit Alteryx
GWA hilft Kundenunternehmen, sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, indem sie Datenerkenntnisse nutzen, um mehr potenzielles Klientel zu erreichen.
  • Analytics Automation
  • Prozessautomatisierung
  • Analyse-Expertin/Experte
Mehr erfahren
 
Kundenreferenz
Baker Tilly optimiert Steuerberichterstattung mit Alteryx
Das Steuerberatungsunternehmen Baker Tilly nutzt Alteryx, um die manuelle Verarbeitung von Berichten zu reduzieren und die Genauigkeit zu verbessern.
  • Analytics Automation
  • Datenvorbereitung und -analyse
  • Computerspezialist:in
Mehr erfahren
 
Blogartikel
Was ist Daten-Demokratisierung?
  • Analytische Reife
  • Datenvorbereitung und -analyse
  • Führungskraft
Jetzt lesen