Flammen
INPUT im Alteryx Blog

5 brennende Fragen, die auf der Alter.Next 2022 beantwortet wurden

Worauf sich Führungskräfte in Daten und Analysen konzentrieren. Fünf spannende Q&As von der Alter.Next 2022.

Flammen

Die Alter.Next 2022 ist vorbei, doch das Lernen (und der Spaß) muss deswegen nicht aufhören.
Wir haben für Sie einige der spannendsten Fragen und Antworten zusammengestellt, die Führungskräfte aus Daten und Analyse während der Veranstaltung behandelt haben.

AYX: Welche Gefahren bergen Daten und Analysen? Was können Daten und Analysen anrichten, selbst wenn wir gute Absichten haben?

Professor Yuval Noah Harari, Historiker, Philosoph und Bestseller-Autor: Eine sehr große Gefahr ist der sog. Datenkolonialismus. Um ein Land zu erobern, muss man keine Soldaten schicken. Man muss nur die Daten beseitigen. Stellen Sie sich vor, die Daten eines großen Teils der Welt werden gesammelt und an ein imperiales Machtzentrum gesendet. Dort werden sie dann für die Entwicklung von ausgeklügelten Technologien, KI, Algorithmen und intelligenten Maschinen verwendet, die dann wiederum an die Kolonien zurückverkauft werden.

Diese Situation entwickelt sich derzeit tatsächlich sehr schnell und das Potenzial ist ziemlich beängstigend – aber nicht unvermeidlich. Alles hängt von den Entscheidungen ab, die Menschen, Ingenieure, Techniker und Unternehmer treffen.

AYX: Unternehmen müssen auf viele große Trends reagieren. Worauf konzentrieren sich Unternehmen angesichts all dieser Veränderungen?

Dan Vesset, Group VP of Analytics and Information Management bei IDC: Es gibt verschiedene Themen in allen Branchen, aber ein übergeordnetes Thema, von dem wir immer wieder hören, ist der Wunsch nach mehr Flexibilität. In der volatilen Welt von heute steht bei der Entscheidungsfindung vor allem Agilität im Vordergrund. Jeder möchte in der Lage sein, Entscheidungen schneller zu treffen und sie auf Grundlage von Daten und Analysen zu treffen.

AYX: Was können Unternehmen tun, um auf ihrem Analyse-Weg voranzukommen?

Dan Vesset, Group VP of Analytics and Information Management bei IDC: Das Wichtigste ist, über Analyse als Prozess nachzudenken, insbesondere als einen gemeinschaftlichen Prozess, bei dem mehrere Akteure zusammenkommen. Wie läuft die Übergabe von Data Scientists zu Business Analyst oder Geschäftsanwender? Wie stellen Sie sicher, dass alles, was in einem Workflow automatisiert werden kann, auch automatisiert wird, damit jeder von banalen Aufgaben befreit wird und seine menschliche Kreativität wirklich einsetzen kann?

AYX: Welche eigenen Erfahrungen/Tipps zum Einsatz von Self-Service Analytics können Sie mit uns teilen?

David Sogen, VP, Global Practice Head of Data Science & Analytics bei HCL Technologies: Identifizieren Sie Anwendungsfälle, die höchste Priorität haben, und machen Sie sich nicht so viele Gedanken um Sauberkeit und Qualität der Daten oder darum, wie Sie sicherstellen, dass die Daten absolut makellos sind. Es gibt noch viele Iterationen und Erkenntnisse, die erzeugt werden können, während der Großteil des Datasets noch modernisiert oder bereinigt wird. Ich empfehle mehr Experimentierfreude und Konzentration auf die tatsächlichen Ergebnisse.

AYX: Wie verwendet ABB Analysen, um Ergebnisse zu messen und zu verbessern?

Michael Peet, VP of FP&A bei ABB: Wir konzentrieren uns sehr auf wichtige Kennzahlen – Treiber wie Umsatz, Gewinn, Kosten und Preis.Mithilfe von Analysen können wir Kunden, Regionen und Kanäle eingehend analysieren, um potenzielle Verbesserungen zu identifizieren, die diese Schlüsselfaktoren unterstützen. Darüber hinaus können wir so Entscheidungen über bestimmte Produktgruppen, Produktlinien usw. treffen, um uns weiter zu verbessern, Maßnahmenpläne zu erstellen und unser Geschäft kontinuierlich weiterzuentwickeln, um in Zukunft ein stärkere Unternehmen zu werden.

 

Möchten Sie die Alter.Next 2022 noch einmal erleben?

Dann sehen Sie sich die On-Demand-Aufzeichnung an.
Ein Artikel von
Alteryx logo
Alteryx
Führend in Analytic Process Automation
Richtungspfeil
Blog
5 Min. Lesezeit

Die verborgene Seite von Analytics

Weisheiten von Stephen Dubner, Freakonomics.

Analyst:in
Analyse-Expertin/Experte
Führungskraft
Jetzt lesen
Orangefarbenes Muster
Blog
5 Min. Lesezeit

Die fünf Stufen analytischer Reife

Sehen Sie sich die fünf Stufen analytischer Reife an und machen Sie ein Assessment, um einzuschätzen, wo Sie stehen.

Führungskraft
Analyse-Expertin/Experte
Alteryx Plattform
Jetzt lesen
Geldscheine
Blog
5 Min. Lesezeit

SoFi Bank optimiert Liquiditätsprognose

Benötigen Sie Hilfe bei der Liquiditätsprognose? Lesen Sie, wie die SoFi Bank ihren Prozess optimiert hat.

Finanzen
Analyse-Expertin/Experte
Führungskraft
Jetzt lesen

Erhalten Sie INPUT direkt per Mail

Zwei Frauen arbeiten gemeinsam an einem Projekt